Eisige Winter am Kanonenofen


Im Jahr 1938 eingeschult zu werden, war nicht so einfach. Es war eine unruhige Zeit, und die Winter waren eisig. Doch die Kinder waren – gezwungenermaßen – selbstständiger als heute. Marianne Werring gehörte zu diesem Einschulungsjahrgang und erzählt aus dieser Zeit.

So gingen sie zur Schule – die Mädchen aus der Klasse von Marianne Werring. privat

Die Kinder waren selbstständig, obwohl gerade erst sechs Jahre alt und im Jahr 1938 Erstklässler. Sie gingen zu Fuß zur Volksschule, die sich an der Schulstraße in Sendenhorst befand. „Nur die Kinder von den Bauernhöfen fuhren mit ihren Rädern zu den Unterstellplätzen bei Gaststätten, Handwerkern…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.