Positive Stimmung für den Wandel


Die Stimmung für einen Wandel in der Mobilität ist in der Stadt grundsätzlich positiv. Viele Menschen können sich vorstellen, auf den ÖPNV umzusteigen und das Rad mehr zu nutzen, wenn die Rahmenbedingungen passen – wie etwa ein besseres Angebot in den Tages-Randzeiten und am Wochenende.

In der Aula der Realschule Josef Thesing

Der Anteil der Autos an der gesamten Mobilität in beiden Ortsteilen liegt derzeit bei 57 Prozent. Das hat das Team der Büros „raumcom“ aus Trier ermittelt. Das Büro, das die Stadt bei der Entwicklung des Mobilitätskonzepts der Zukunft begleitet, nennt sich offiziell „Institut für Raumentwicklung und…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.