18-Jährige bei Unfall schwer verletzt



Wadersloh (gl) - Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 20.15 Uhr in Wadersloh ereignet hat, ist eine 18-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden.

Die junge Frau aus Langenberg befuhr mit ihrem VW Polo die Benteler Straße aus Richtung Wadersloh kommend. Ausgangs einer Linkskurve kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto überfuhr ein Verkehrszeichen, überschlug sich im dortigen Straßengraben und kam vor einem Baum zum Stillstand. Die Autofahrerin erlitt schwere Verletzungen. Sie wurde mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf 7500 Euro geschätzt.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.