Gymnasium Johanneum Wadersloh öffnet seine Pforten


Das private Wadersloher Gymnasium Johanneum stellt am Freitag, 2. Dezember, sein Schulprofil und seine pädagogischen Schwerpunkte vor.

Am Freitag, 2. Dezember, findet am Gymnasium Johanneum Wadersloh ein Informationsnachmittag für Eltern von Kindern statt, die aktuell die vierte Klasse besuchen. Auch die Grundschüler können sich über das Gymnasium informieren.

Wadersloh (gl) - Die Veranstaltung richtet sich an Eltern und deren Kinder, die aktuell die vierte Klasse besuchen. Sie soll eine Hilfestellung bei den anstehenden Schullaufbahnentscheidungen geben. 

Beginn mit Stehempfang

Beginn ist laut Pressemitteilung um 15.30 Uhr in der Aula des Gymnasiums Johanneum Wadersloh mit einem Stehempfang, der die Möglichkeit eines ersten Kennenlernens bietet. Allen Interessenten werde an diesem Nachmittag ein vielseitiges Programm geboten, um Informationen über die Schule und das Schulleben zu gewinnen. 

Die Besucher könnten sich in verschiedenen Fachräumen und im Medienzentrum umschauen. Dort erhielten sie aus erster Hand einen Einblick in das unterrichtliche Angebot sowie in außerschulische Aktivitäten des Johanneums. Auch die offene Ganztagsbetreuung stehe für Fragen und Beratung zur Verfügung.

Die Viertklässler können bei Angeboten in Musik, Kunst, Sport (bitte Turnschuhe mitbringen) sowie in den Naturwissenschaften und in der Roboter-Arbeitsgruppe selbst aktiv werden und das Gymnasium erkunden. 

Elternfragen werden beantwortet

Parallel dazu informieren die Schulleitung und weitere Lehrer, die vornehmlich in den Anfangsklassen unterrichten, die Eltern über das Schulprogramm sowie über die pädagogischen Schwerpunkte der Erprobungsstufe. Sie beantworten Elternfragen zum Übergang von der Grundschule auf das Gymnasium.

Die Veranstaltung klingt gegen 18.15 Uhr mit einem besinnlichen Impuls in der Aula aus.

Schulanmeldungen vom 23. bis zum 27. Januar 2023

An diesem Nachmittag und darüber hinaus nach terminlichen Absprachen stehen Schulleitung und die Koordinatoren für Eltern- und Schülerfragen zur Verfügung.

Die Schulanmeldungen am Gymnasium Johanneum sind von Montag bis Freitag, 23. bis 27. Januar. Anmeldetermine werden ab sofort im Schulsekretariat telefonisch unter 02523/92090 herausgegeben.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.