Junge Union will Brücken bauen zwischen Generationen



Im „Glocke“-Sommerinterview erklärt Waderslohs Junge-Union-Vorsitzender Peter Domke, warum er lieber Friedrich Merz als Kanzlerkandidat der Union gesehen hätte.

Waderslohs Junge-Union-Vorsitzender Peter Domke sagt, dass er lieber Friedrich Merz als Kanzlerkandidat der Union gesehen hätte. Trotzdem unterstützt die JU Armin Laschet im Wahlkampf.

Wadersloh (dw) - NRW ist bei wichtigen Themen mit vorne, findet der Vorsitzende der Jungen Union Wadersloh, Peter Domke. Deshalb kann er sich vorstellen, dass Armin Laschet als Kanzler seine Agenda fortführt. Über die Bundestagswahl und lokale Themen sprach die „Glocke“ mit ihm. 

„Die Glocke“: Herr…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.