Klimafreundliche Stadtplanung für Wadersloh gefordert



Eine klima- und umweltfreundliche Stadt- und Bauleitplanung möchte das Netzwerk Klimaschutz und Nachhaltigkeit in Wadersloh erreichen.

Circa 40 Prozent der CO2-Emissionen weltweit sollen auf Gebäude zurückgehen. Auch deshalb strebt das Netzwerk Klimaschutz und Nachhaltigkeit in Wadersloh eine möglichst klima- und umweltfreundliche Stadt- und Bauleitplanung an. Foto: Felix Kästle/dpa

Wadersloh (dw) - Das Netzwerk Klimaschutz und Nachhaltigkeit in Wadersloh strebt eine möglichst klima- und umweltfreundliche Stadt- und Bauleitplanung an. Deshalb hat die Arbeitsgemeinschaft Bauen und Stadtentwicklung eine Klimaverträglichkeitsprüfung von Aufstellungs- und Änderungsverfahren von…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.