Kreiskunstverein dokumentiert Arbeit der Künstler


Die Jubiläumsausstellung des Kreiskunstvereins Beckum-Warendorf mit dem Titel „Zukunft zu Kunst“ im Museum Abtei Liesborn ist eröffnet.

Sie eröffneten die Jubiläumsausstellung des Kreiskunstvereins im Museum Abtei Liesborn: (v. l.) Dr. Bennie Priddy (zweiter Vorsitzender Kreiskunstverein), Vorsitzender Dieter Müller, Landrat Dr. Olaf Gericke und Museumsleiter Dr. Sebastian Steinbach. Foto: Schniederjürgen

Liesborn (ps) -  Einen Rückblick auf die 70-jährige Geschichte des Kreiskunstvereins und zugleich einen Ausblick in die Zukunft gewährt die Jubiläumsausstellung in der Abtei Liesborn. Seit Sonntag ist die Ausstellung mit dem Titel „Zukunft zu Kunst“ bis zum 24. Juli zu sehen. 

„Wir dokumentieren…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.