Regenrückhaltebecken: CDU Wadersloh zufrieden mit Kreis


CDU-Fraktionschef Rudi Luster-Haggeney wirft indes dem Bürgermeister vor, das Verfahren unnötig in die Länge gezogen zu haben.

Der Kreis Warendorf hat die Beanstandung des Ratsbeschlusses zu den Regerückhaltebecken des Wadersloher Bürgermeisters Christian Thegelkamp zurückgewiesen. Unser Foto zeigt das Regenrückhaltebecken an der Karl-Arnold-Straße. Foto: CDU Wadersloh

Wadersloh (gl) - Die CDU freut sich, dass der Kreis Warendorf die vornehmlich von der Union gefassten Beschlüsse zur Sicherung von Regenrückhaltebecken nicht beanstandet. Gleichzeitig kritisiert sie Bürgermeister Christian Thegelkamp. Fraktionschef Rudi Luster-Haggeney schreibt in einer Mitteilung,…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.