Silbernes Ehrenzeichen für Wadersloher Peter Wapelhorst


Das „Silberne Ehrenzeichen“ des Diözesanverbands Münster hat jetzt Peter Wapelhorst von der Kolpingsfamilie Wadersloh erhalten.

Mit dem Silbernen Ehrenzeichen des Diözesanverbandes Münster ist Peter Wapelhorst (Kolpingsfamilie Wadersloh) ausgezeichnet worden.

Wadersloh/Münster/Coesfeld (gl) - Mit dem „Silbernen Ehrenzeichen“ des Diözesanverbands Münster ist Peter Wapelhorst (Kolpingsfamilie Wadersloh) für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement in verschiedenen Gremien des Diözesanverbands, insbesondere in der Begleitung und Beratung der Kolpingsfamilien im Bistum Münster, ausgezeichnet worden.

Das „Silberne Ehrenzeichen“ wird laut Pressemitteilung an Mitglieder des Verbands für besondere Verdienste um den Diözesanverband oder für herausragende Verdienste auf überörtlicher Ebene des Diözesanverbands verliehen. Die Ehrung erfolgte im Rahmen der Tagung des Diözesanhauptausschusses.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.