Wadersloher Lädchen versorgt immer mehr Bedürftige


45 Bedarfsgemeinschaften wurden zu Jahresbeginn durch das Wadersloher Lädchen versorgt. Diese Zahl hat sich mittlerweile fast verdoppelt.

Jeden Mittwoch findet im Wadersloher Lädchen an der Mühlenfeldstraße 2 die Ausgabe statt. Das Foto zeigt (v. l.) Marlies Kettrup, Renate Stienemeier und Christa Schmalz. Fotos: Marquardt

Wadersloh (gl) - Die Pandemie, der Krieg in der Ukraine, die Inflation und dadurch ansteigende Preise: Themen, mit denen jeder täglich konfrontiert wird. Auch der Ableger der Ennigerloher Tafel, das Wadersloher Lädchen, hat mit der Folge steigender Preise zu kämpfen.

Anlaufstelle für hilfsbedürftige…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.