Wadersloherin erhält Bundesverdienstkreuz



Monika Rüschenbeck ist für ihr unermüdliches, ehrenamtliches Engagement für Menschen mit Behinderung ausgezeichnet worden. 

Die Wadersloherin Monika Rüschenbeck ist mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Das Foto zeigt (v. l.) Claudia Middendorf, Beauftragte der Landesregierung NRW für Menschen mit Behinderung, Dr. Olaf Gericke, Landrat Kreis Warendorf, Monika und Bernhard Rüschenbeck sowie Christian Thegelkamp, Bürgermeister von Wadersloh. Fotos: Tenbrock

Wadersloh / Warendorf (ate) - „Es gibt Menschen, die fragen, was können andere für mich tun. Und es gibt Menschen, die fragen, was sie für andere tun können. Zu Letzteren gehören Sie.“ Mit diesen Worten wandte sich der Landrat des Kreises Warendorf, Dr. Olaf Gericke, an Monika Rüschenbeck, um ihr…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.