Gerd Kolodzei Jubiläumskönig der Dreibrückenschützen


Mit einem Jahr Verspätung haben die Dreibrückenschützen einen Jubiläumskönig gefunden: Er heißt Gerd Kolodzei.

Einmal tief durchatmen. Gerd Kolodzei in der Sekunde nach dem Königsschuss. Mareike Jordan (links) und Präsident Hennes Bußmann (rechts hinten) jubeln bereits.

Warendorf (jor) - „Es ist vollbracht!“ Mit diesen Worten hat Johannes (Hennes) Bußmann, Präsident des Schützenvereins Hinter den drei Brücken, am Samstagabend die Krönungszeremonie eingeleitet, mit der nach drei Jahren die Regentschaft von Dietmar und Heidi Schmegner endete. Nur wenige Minuten…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.