„Hammer“ verlässt Warendorf nicht freiwillig



Der Fachmarkt „Hammer“ verlässt Warendorf nicht freiwillig. Der Vermieter möchte stattdessen  einen Elektronik-Fachmarkt etablieren. 

Nicht verlängert wurde der Mietvertrag der Fachmarktkette "Hammer" in Warendorf. Die Mitarbeiter sollen Übernahmeangebote bekommen haben.  Foto: Wild

Warendorf (pw) - Der Rückzug des „Hammer“-Fachmarkts im Einkaufszentrum zwischen Hellegraben und Schützenpark (ehemals „EKZ Bürgerhof“) ist alles andere als freiwillig. Der Standort wird offenbar nicht aus wirtschaftlichen Gründen aufgegeben, sondern weil dem Heimtextilmarkt der Mietvertrag…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.