Hundewiese soll in Warendorf angelegt werden



Vier Grundstücke sind geprüft worden, eines ist noch im Rennen: Im Schützenpark soll eine Hundewiese entstehen.

Im Schützenpark könnte eine Freilaufwiese für Hunde eingezäunt werden, schlägt der Bürgermeister vor. Foto: Wild

Warendorf (ack) - Im Schützenpark zwischen Bundesstraße und Münsterweg soll eine Hundewiese angelegt werden. Der Umwelt- und Mobilitätsausschuss beschäftigt sich am Mittwoch, 17. August, ab 17 Uhr mit dem Thema. Wo der Ausschuss tagt, ist noch nicht entschieden.

Drei Grundstücke scheiden aus

Im Zuge…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.