In Warendorf mit vereinten Kräften gegen die Gewalt


Zum Tag gegen Gewalt an Frauen finden auch in Warendorf Aktionen statt. Im Fokus stehen diesmal besonders Transfrauen.

Sie zeigen Flagge zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen: (v. l.) Katharina Schildheuer (Frauenberatungsstelle), Tanja Gede (Sozialdienst Katholischer Frauen), Ingeborg Pelster (Gleichstellungsbeauftragte der Stadt) und Anke Wiemann (Frauenberatungsstelle). Am Freitag wird ein Aktionstag durchgeführt. Foto: Schulze-Zumloh

Warendorf (zml) - Am Freitag, 25. November,  wird die Farbe Orange in den Fokus gerückt. Sie drückt Solidarität aus zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen.

Aktions-Flagge weht am Rathaus

Jedes Jahr wird der 25. November dazu genutzt, um Menschen für das Thema Gewalt an Frauen zu…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.