Jugend in Warendorf soll in der Politik mitreden



Junge Leute sollen in Warendorf an politischen Entscheidungen, die für sie wichtig sind, beteiligt werden. Drei Modelle stehen zur Wahl.

Warendorf (pw) - „Augenhöhe“ ist der griffige Arbeitstitel für ein Projekt, das jungen Menschen in Warendorf mehr Mitwirkungsmöglichkeiten bei politischen Entscheidungen geben soll. Und da ein Beteiligungsprojekt nicht „von oben“, also von der Stadt und ihren Ratspolitikern, sondern „von unten“ an…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.