Ort für Hoetmars zweiten Kindergarten wird gesucht


Die Verwaltung will bei der Grundstückssuche für Hoetmars zweiten Kindergarten auf Nummer sicher gehen. Die Folge: eine Doppelstrategie.

Wo wird der zweite Kindergarten gebaut, in dem Hoetmars Kinder künftig mit Noppenbausteinen spielen können? Die Frage ist offen und beschäftigt die Kommunalpolitik. Foto: dpa

Hoetmar (dan) - Bei der Planung des in Hoetmar benötigten zweiten Kindergartens möchte die Stadt Warendorf zweigleisig vorgehen. Mit Sympathie will sie das Vorhaben weiter begleiten, dass private Investoren die Einrichtung auf dem sogenannten Campus Hoetmar neben der Alten Stellmacherei errichten.

Bo…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.