Stroke-Unit am Josephs-Hospital eröffnet


Ein Geschenk, das dem Josephs-Hospital 2018  versprochen wurde, war eine Stroke-Unit. Jetzt steht sie zur Versorgung von Schlaganfall-Patienten zur Verfügung.

Nicht riesige technische Gerätschaften, sondern die richtige Diagnose, Therapie und Pflege sind bei der Stroke-Unit entscheidend, wie Gesundheits- und Krankenpflegerin Katharina Kreickmann erläuterte. Foto: Rieder

Warendorf (jor) - Der Septemberanfang markiert mit der Eröffnung der Stroke-Unit (Schlaganfall-Abteilung) einen weiteren Meilenstein in der Geschichte des Josephs-Hospitals. Mit der neuen medizinischen Einheit wird den Menschen in der Region eine weitere Sicherheit geboten, im Ernstfall eine…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.