Verfahren gegen Warendorfer Arzt eingestellt



Im Zweifel für den Angeklagten: Das Verfahren gegen einen Warendorfer Arzt um Behandlungsfehler ist eingestellt worden.

Schuld nicht erwiesen, im Zweifel für den Angeklagten: Das Verfahren um einen möglichen Behandlungsfehler eines Warendorfer Arztes ist eingestellt worden.

Warendorf / Münster (fen) - Das Verfahren gegen einen Warendorfer Arzt wegen eines möglichen Behandlungsfehlers ist gestern gegen Zahlung einer Geldauflage eingestellt worden. Staatsanwaltschaft und Verteidigung stimmten dem Vorschlag des Richters am Landgericht Münster zu, dass der 58-Jährige 6500…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.