Warendorf: Vorwerk ist „Stuckateur des Jahres“


Mit 15 000 Euro dotiert ist der Preis „Stuckateur des Jahres“. Dahinter stecken unter anderem tolle Mitarbeiter. Aber was tut ein Stuckateur eigentlich?

Viele Wände sind die Arbeit von Stuckateuren: Jörg Vorwerk vor einer nur scheinbar metallbeschichteten Fläche. Foto: Rieder

Warendorf (jor) - „Ich geb’ Ihnen mal ein Beispiel“, sagt Jörg Vorwerk. „Die Kunden kommen und sagen: Wir hätten gerne eine weiße Wand!“ Dann zeigt Jörg Vorwerk ihnen rund 20 Möglichkeiten für „Weiß“. „Danach wollen die Kunden erst einmal eine Nacht drüber schlafen“, sagt er schmunzelnd.

Später wird…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.