Warendorfer Werkstatt: Angeklagter hält alle zum Narren


Der Mann nicht nur einen überhöhten Preis für eine Reparatur genommen, sondern die Reparatur gar nicht vorgenommen.

Das Landgericht Münter hat die Berufung gegen ein Urteil des Amtsgerichts verworfen.

Warendorf / Münster (mü) - Seit mehr als zwei Jahren hält der Mann Kunden, Polizei und Justiz zum Narren.

Hohen Preis bereichnet

Der aktuelle Fall begann im September 2020. In seiner Warendorfer Autowerkstatt empfing der heute 32-Jährige einen BMW-Fahrer. An dessen Auto sollte die Steuerkette erneuert…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.