Zwei Tatverdächtige nach Diebstahl aus Pkw festgenommen


Die beiden Festgenommenen in Freckenhorst werden auch mit anderen Straftaten in Verbindung gebracht.

Ein 16- und 34-Jähriger sind in der Nacht zu Samstag nach einem Einbruch in ein Auto von der Polizei in Freckenhorst festgenommen worden.  Foto: dpa

Freckenhorst (gl) - Die Polizei hat in der Nacht zu Samstag zwei Personen in Freckenhorst nach einem Diebstahl aus einem Pkw festgenommen. 

Festgenommene sind polizeibekannt

Der 16-jährige Sassenberger und der 34-jährige Warendorfer wurden nach dem Hinweis eines Zeugen noch in Tatortnähe angetroffen. Beide sind der Polizei aus früheren Ermittlungsverfahren schon gut bekannt. Einer der beiden hatte bei seiner Festnahme Diebesgut dabei. Im Zuge der Ermittlungen wurden weitere Diebstähle aus Pkw festgestellt. 

Das Duo steht im Verdacht, für zahlreiche weitere Diebstähle aus Pkw - unter anderem auch in Füchtorf - verantwortlich zu sein. Gegenwärtig werden an den bereits bekannten Tatorten Spuren gesucht. Die Ermittlungen zu der Straftatenserie dauern an. Weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizei in Warendorf zu melden.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.