41-jähriger Beckumer muss für fünf Jahre ins Gefängnis


Zu fünf Jahren Haft ist ein 41-jähriger Beckumer jetzt unter anderem wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern verurteilt worden.

Die 1. Große Strafkammer des Landgerichts Münster hat am Freitag einen 41-jährigen Beckumer zu einer fünfjährigen Haftstrafe verurteilt. Foto: dpa

Beckum/Münster (mm) - Die 1. Große Strafkammer des Landgerichts Münster stützte sich dabei auf das Geständnis des Angeklagten, der sich über einen Zeitraum von mehr als drei Jahren immer wieder an zwei seiner vier Stieftöchter vergangen hatte.

Opfer müssen nicht aussagen

Die Opfer mussten nicht vor…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.