„Ein äußerst rationales Gebäude“


Neun Millionen Euro mehr als bisher geplant könnte der Neubau des Stadthauses werden. Etwa ein Drittel davon sei „variabel“, sagt Stadtbaurat Thomas Köpp. Die Entscheidung über das Energiekonzept liege beim Rat.

Trotz Mehrkosten: Der Neubau des Stadthauses werde die Stadt nicht in den Ruin treiben, sagen (v.r.) Kämmerer Dirk Schlebes, ZGM-Leiter Florian Schmeing, Stadtbaurat Thomas Köpp und Klaudia Froede (Stabsstelle Klimaschutz). Peter Harke

AhlenZweieinhalb Wochen nach seinem Dienstantritt in Ahlen sah sich der neue Stadtbaurat Thomas Köpp jetzt erstmals veranlasst, in die Öffentlichkeit zu gehen. Bei ei­nem Pressegespräch im Baudezernat nahm er am Dienstag ausführlich Stellung zu der möglichen Verteuerung des geplanten…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.