Fitnessstudio Genesis meldet Insolvenz an



Rietberg (nit) - Erst im Oktober 2011 hatte SC-Wiedenbrück-Trainer Thomas Stratos das Genesis-Fitnessstudio an der Bokeler Straße 55 in Rietberg an seine Nachfolger Benjamin Sticht und Nikolai Ostapowicz übergegeben. Kein halbes Jahr später steht es schon wieder vor dem Aus.

Das Genesis-Fitnessstudio an der Bokeler Straße: Die Betreiber haben vorläufige Insolvenz angemeldet.

Die beiden Geschäftsführer, die das Studio unter der Profit-Rietberg-Unternehmensgesellschaft (UG) betreiben, haben vorläufige Insolvenz angemeldet. Noch ist nicht klar, ob es tatsächlich zur Zahlungsunfähigkeit oder gar zur Schließung kommen wird.

 Der vorläufige Insolvenzverwalter, Dr. Norbert Küpper aus Verl, sagte gegenüber der „Glocke“: „Soweit ich weiß, haben die Betreiber selbst Insolvenz angemeldet. Es steht noch eine Verhandlung mit den Gläubigern aus. Wenn da eine Einigung erzielt wird, kann der Insolvenzantrag wieder zurückgenommen werden.“ Näheres könne er frühestens am Montag sagen. Küpper war erst am Mittwoch mit der vorläufigen Insolvenzverwaltung beauftragt worden.

 Die beiden Geschäftsführer, die vor der Übernahme des Genesis’ ein Sportstudio in Emsdetten geleitet haben, waren nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. Was mit eventuell bereits gezahlten Jahresbeiträgen von Kunden passiert, ob der Betrieb erst einmal weiterläuft, all das ist noch nicht geklärt. Nach „Glocke“-Informationen hatten viele Stammkunden mit dem Weggang des langjährigen früheren Betreibers Thomas Stratos das Sportstudio verlassen.

 Das Genesis ist eines von insgesamt drei Fitnessstudios in Rietberg. Vor drei Jahren hatte in direkter Nachbarschaft die Kette New Fit 24 eine Filiale eröffnet. Viele Rietberger werden sich noch an den „Fitnesspalast“, den Vorgänger des Genesis’, erinnern. Dieses Sportstudio stand bis Mitte der 1990er-Jahre auf dem Grundstück an der Bokeler Straße 55, ist dann aber bei einem Brand komplett zerstört worden.

Schon kurze Zeit später wurde neu gebaut, Genesis zog ein. Das Gebäude haben die jetzigen Geschäftsführer vom Eigentümer der Immobilie gemietet. Trainiert wird auf einer Fläche im ersten Obergeschoss. Im Erdgeschoss befinden sich eine Sauna, ein Solarium und Kursusräume.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.