Für Fortsetzung des Abenteuers gewappnet



Wadersloh (hoh) - Die Fußballerinnen des TuS Wadersloh waren nach dem Aufstieg in die Landesliga gerade in der neuen Klasse angekommen, da wurden sie durch den Lockdown ausgebremst. Den Trainingseifer der Mannschaft von Helio Manotas hat das allerdings nicht gebremst. Im Gegenteil.

Der TuS behält den Kopf oben: Wadersloh mit Leonie Freitag (rechts) lässt sich von der Pandemie nicht unterkriegen. Foto: Wegener

Sie hätten guten Grund, ihre Motivation zu verlieren und die Fußballschuhe im Keller einzumotten. Nach zuvor fünf Niederlagen aus fünf Spielen hatten die Fußballerinnen des TuS Wadersloh gerade den ersten Sieg in der Landesliga in der Vereinsgeschichte geholt und wurden somit für die stete…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.