Jochen Witt: Schnitzen mit Herz und Hand


Freckenhorst (rik) - „Ich hoffe, Sie haben Zeit mitgebracht.“ Wer den Freckenhorster Jochen Witt in seinem Haus an der Paul-Löwe-Straße besucht, der sollte erstmal nichts anderes vorhaben. Denn ein Rundgang durch seine Welt der Schnitzerei dauert eine ganze Weile.

Das Schnitzen ist sein Hobby: Der Freckenhorster Jochen Witt hat von Spazierstöcken über Adler bis zu großen Figuren jede Menge Holzkunstwerke geschaffen. Foto: Kleigrewe

Überall hat der 84-Jährige die großen und kleinen Kunstwerke, die in den vergangenen Jahrzehnten unter seinen geschickten Händen entstanden, verteilt. Vom Wohnzimmerschrank blickt eine ganze Reihe von Köpfen auf den Betrachter hinunter, am Durchgang zum Garten richtet sich ein großer Bär auf, im…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.