Jugendliche verwüsten Naturbühne in Beckum



Beckum (gl) - Jugendliche Randalierer hat die Polizei in Beckum am Dienstagabend gefasst. Die Vandalen haben eine Naturbühne zwischen der Ahlener Straße und der Werse stark beschädigt. Ein Zeuge hatte die Polizei alarmiert. Die Flucht der Jugendlichen ging schnell zu Ende.

Schnell fassen konnte die Polizei in Beckum Jugendliche Randalierer.

Der Zeuge hatte die Jugendlichen nach Polizeiangaben gegen 18.15 Uhr beobachtet. Sie machten sich an der in einer Grünanlage befindlichen Bühne zu schaffen und rissen Holzplanken heraus. Als die Polizisten eintrafen, liefen sie in Richtung Werse davon, die Holzplanken hatten sie noch in der Hand. Ein 14-Jähriger konnte sofort ergriffen werden, zwei weitere Jungen im Alter von 13 und 14 Jahren wurden in Tatortnähe gestellt. Sie wurden zur Polizeiwache gebracht und dort den Erziehungsberechtigten übergeben.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.