21-Jähriger verbrennt in seinem Auto
Bild: Darhoven
Die Polizei untersuchte das ausgebrannte Autowrack im Straßengraben.
Bild: Darhoven

Gegen 23.05 Uhr war der junge Versmolder mit einem BMW unterwegs. In einer Rechtskurve kam der Wagen aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Baumgruppe und wurde in den angrenzenden Straßengraben geschleudert. Der 21-Jährige wurde im Fahrzeug eingeklemmt und konnte sich laut Polizeibericht nicht aus dem Wagen befreien. Das Auto ging in Flammen auf. Für den Insassen kam jede Hilfe zu spät.

SOCIAL BOOKMARKS