Corona-Testzentren fahren Angebot zurück

Abstriche in Corona-Testzentren sind in den heimischen Kreisen weiterhin möglich. Die Zahl der Standorte beziehungsweise die Öffnungszeiten werden aber der sinkenden Nachfrage der Bürger angepasst.

Im Kreis Gütersloh bleiben drei Diagnosezentren geöffnet. Im Ems-Berufskolleg in Rheda-Wiedenbrück, im Carl-Miele-Berufskolleg in Gütersloh und auf dem Flughafen in Gütersloh an der Marienfelder Straße kann man sich weiterhin kostenlos auf das Coronavirus testen lassen, wie die Pressestelle des Kreises am Freitag mitteilte. Die Diagnosezentren in Halle/Westf. und Verl hingegen stellen ihren Betrieb am Freitagabend (3. Juli) wie vorgesehen ein. Die Auslastung der Diagnosezentren insgesamt hätte einen weiteren Betrieb nicht gerechtfertigt, hieß es weiter. Aus diesem Grund habe der Krisenstab zuvor bereits das Diagnosezentrum am Reinhard-Mohn-Berufskolleg in Gütersloh geschlossen.

Folgende Standorte bleiben vorerst geöffnet:

- KVWL-Diagnosezentrum im Ems-Berufskolleg in Rheda-Wiedenbrück, täglich 8 bis 20 Uhr.

- Kreis-Diagnosezentrum auf dem Flughafen Gütersloh (Zeltdurchfahrt, man kann im Auto sitzen bleiben, während man auf den Abstrich wartet), täglich 8 bis 22 Uhr.

- KVWL-Diagnosezentrum im Carl-Miele-Berufskolleg in Gütersloh, täglich 8 bis 20 Uhr.

Für Menschen mit einer Gehbehinderung, die beispielsweise auf einen Rollator angewiesen sind, sind die Diagnosezentren in den Berufskollegs bedingt geeignet. Für sie ist der Flughafen die beste Alternative, vorausgesetzt, sie können selbst mit dem Auto dorthin fahren oder sich fahren lassen.

Im Kreis Warendorf bleiben die Corona-Testzentren geöffnet. Das teilte die Pressestelle der Kreisverwaltung am Freitag mit. Da aber in den vergangenen Tagen eine geringere Nachfrage verzeichnet worden sei, würden die Öffnungszeiten ab Montag (6. Juli) angepasst. Die Standorte sind dann wie folgt geöffnet:

- Ahlen, Henry-Dunant-Weg 1: täglich von 8 bis 18 Uhr.

- Beckum, Kettelerstraße 11: täglich von 10 bis 13 Uhr (nur für Kontaktpersonen!).

- Oelde, Overbergstraße 4: täglich von 8 bis 20 Uhr.

- Warendorf, Am Krankenhaus 2: täglich von 10 bis 11 Uhr (nur für Kontaktpersonen!) und von 11 bis 13 Uhr.

SOCIAL BOOKMARKS