Halle: 50 Männer noch nicht beim Gentest
Bild: dpa
Massengentest im Mordfall Nelli Graf: Am Mittwoch fand abermals eine Speichelproben-Abgabe in Halle statt.
Bild: dpa

Am Mittwoch hatte die Mordkommission und die Staatsanwaltschaft erneut zu einer freiwilligen Abgabe einer Speichelproben aufgerufen. Dem kamen 23 Männer auf der Polizeiwache Halle nach. Ergebnisse sollen in der ersten Juni-Hälfte vorliegen.

Die dreifache Mutter Nelli Graf war im Oktober 2011 verschwunden. Am 9. Februar wurde ihre Leiche in einem Wald gefunden. Die Frau war erstochen worden. An der Leiche wurde DNA eines Mannes gefunden. Die Ermittler gehen davon aus, dass sich der Gewaltverbrecher in Halle auskannte.

SOCIAL BOOKMARKS