Mit 64 Messern zum Weltrekord 
Bild: Fox
Den Metallregen lässt Ramona Gassmann (v. l.) mutig über sich ergehen. Sie unterstützt ihren Partner Patrick Brumbach bei seinem Versuch, einen Weltrekord im Rückwärts-Messerwurf aufzustellen. Angereicht werden ihm die spitzen Metalle von Anthony Wandruschka.
Bild: Fox

Die Vorgabe: In einer Minute soll er mehr als 40 Messer um die Silhouette einer Frau werfen. Der Abstand misst 1,40 Meter. Die mutige Kandidatin ist übrigens nicht irgendeine Frau, sondern Brumbachs Partnerin, Ramona Gassmann. Er wirft auf sie rückwärts und mit beiden Händen. Hält er die Vorgaben ein, landet er im Guiness-Buch der Rekorde.

Kurz bevor es losgeht, wirkt der 30-Jährige kaum nervös. Schließlich hat er Erfahrung mit Weltrekorden. So ist er Weltmeister im Vorwärtswerfen: 99 Messer in einer Minute. Trotz Publikum ist Brumbach konzentriert. Vielleicht, weil er den Schauplatz kennt: die Westernstadt im Safaripark Stukenbrock. Dort tritt er seit fast zwei Jahren auf.

Eigens für Brumbachs großen Tag ist Thomas Weinkauf, bekannt aus der Sat-1-Polizeiserie „Toto & Harry“, angereist. Er soll den Startschuss geben. Die beiden Zeugen sind auch schon da. Sie zählen anschließend die Messer – es gelten nur die Messer, die wirklich im Brett steckenbleiben – und messen die Zeit.

Um möglichst viele Messer in den 60 Sekunden werfen zu können, hat sich der Artist Verstärkung geholt. „Normalerweise werfe ich allein“, sagt er. Aber heute unterstützt ihn sein Sohn Henry und sein Kollege Anthony Wandruschka. Sie reichen ihm die spitzen Wurfgeschosse an. „Alles muss Hand in Hand gehen“, erklärt Brumbach. Schließlich hat er nur einen Versuch und keiner sollte ein Messer fallenlassen.

Jetzt ist es soweit. Alle gehen auf Position. Noch ein letzter Blick auf die Geliebte, und dann geht es los. „Harry“ feuert den Startschuss ab. Ab da knallt es unaufhörlich. Die Messer wirbeln in Blitzgeschwindigkeit durch die Luft und schlagen auf dem Brett ein. Ab und zu schließt Ramona die Augen. Nach einer Minute ist alles vorbei und sie von Metall eingekesselt. Geschafft. 64 Messer stecken im Brett. Und Ramona? Unverletzt.

SOCIAL BOOKMARKS