Mit Böllern Laternen gesprengt
Die Polizei fasste die drei Jugendlichen.
Aufmerksame Zeugen beobachteten die Jugendlichen und alarmierten die Polizei. Die Beamten trafen in der Nähe des Grills zwei 15-Jährige und einen 17-Jährigen aus Schloß Holte-Stukenbrock an. Die Drei müssen sich nun wegen Sachbeschädigung verantworten.

SOCIAL BOOKMARKS