Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Mit schweren Verletzungen ist der 43-jährige Motorradfahrer in eine Bielefelder Klinik gebracht worden.
Es kam zum Fontalzusammenstoß der Fahrzeuge. Der Motorradfahrer wurde zur stationären Behandlung in ein Bielefelder Krankenhaus gebracht. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf 15 000 Euro geschätzt. Die Unfallstelle blieb für etwa zwei Stunden voll gesperrt.

SOCIAL BOOKMARKS