Polizei sucht Diebe mit Hubschrauber

Die Suche nach zwei Männern, die Rasenmäher aus dem Lagerraum einer Firma in Schloß Holte-Stukenbrock gestohlen haben sollen, blieb am frühen Montagmorgen erfolglos. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Nach Angaben der Polizei hoben die Männer die Rasenmäher über den Zaun des Firmengeländes und flüchteten mit den Geräten über den angrenzenden Sportplatz in Richtung Oerlinghauser Straße. Der gesamte Vorgang wurde von einem Zeugen beobachtet, der sofort die Polizei alarmierte.

Bereits bei ihrer Anfahrt zum Tatort entdeckten die Beamten zwei verdächtige Männer. Sie nahmen die Verfolgung auf, verloren die Diebe aber in der Dunkelheit aus den Augen, heißt es im Polizeibericht. Auch der Einsatz zweier Polizeidiensthunde und eines Polizeihubschraubers blieb ohne Erfolg.

In der Nähe des Tatorts entdeckten die Polizisten einen weißer Mercedes Sprinter mit Kennzeichen aus den Niederlanden, der mit hoher Wahrscheinlichkeit von den Gesuchten benutzt worden ist. Das Fahrzeug wurde für die weiteren Ermittlungen vorläufig sichergestellt. Die gestohlenen Rasenmäher ließen die Diebe auf ihrer Flucht über den Sportplatz dort stehen. Die Geräte konnten dem Besitzer zurückgegeben werden.

Der Zeuge beschreibt die beiden Personen wie folgt: Beide haben eine schlanke Statur. Ein Mann trug schwarze Kleidung und eine Kapuze, der andere graue Kleidung und ein Cappy. Hinweise nimmt die Polizei in Gütersloh unter Telefon 05241/8690 entgegen.

SOCIAL BOOKMARKS