Sportliche Klicks sind gefragt
Sportliche Leistungen mit der Kamera festhalten, das ist die Aufgabe beim aktuellen Fotowettbewerb des Kreises Gütersloh. Bereits im vergangenen Jahr gab es entsprechende Aufnahmen, wie diese von Lea Rothkamm, die auf den zweiten Platz kam.

Damit kann er sich dann nach Angaben von Pro Wirtschaft GT beim laufenden Fotowettbewerb „Klick – Sport im Kreis Gütersloh“ unter der Schirmherrschaft von Landrat Sven-Georg Adenauer beteiligen. Ob Radfahren, Wandern, Fußball, Hallensport oder andere körperliche Ertüchtigungen: Gesucht werden Fotos, die zwischen Langenberg und Borgholzhausen entstanden sind und die für den Sport sowie den Spaß an der Bewegung im Kreis Gütersloh stehen können.

Bewerbungsschluss bis 28. November

Die schönsten Fotos werden in zwei Kategorien – eine für Schüler und eine für Erwachsene – von einer unabhängigen Jury ausgezeichnet und im Rahmen einer Ausstellung im Kreishaus Gütersloh vom 23. Januar bis 20. Februar 2015 präsentiert. Weiterhin werden alle eingereichten Bilder in das über das Internet erreichbare Archiv des Kreises aufgenommen.

Die Fotos müssen bis zum 28. November per Post an das Medienzentrum Gütersloh – Stichwort Fotowettbewerb – in 33324 Gütersloh oder per E-Mail an medienzentrum@gt-net.de geschickt werden. Weitere Informationen zum Wettbewerb gibt es im Internet (www.bildarchiv-gt.de) oder bei Petra Poggenklas unter Telefon 05241/851402.

SOCIAL BOOKMARKS