Stukenbrocker feiern Adventsauftakt
Sehet die erste Kerze brennt: Die Stukenbrocker Johannes-Gemeinde lädt zum Adventsauftakt ein.

Die Katholische Frauengemeinschaft bestückt eine Cafeteria mit Kuchen. Zudem ist bei einem Weihnachts-Flohmarkt das eine oder andere Schnäppchen zu machen. Zudem beteiligt sich die Gemeinde am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Dezember, am Stukenbrocker Weihnachtsmarkt.

Noch vor der Vorabendmesse ist in St. Johannes ein Konzert des Akkordeonorchesters zu hören. Es beginnt am Samstag um 17.30 Uhr, die Messe um 18.30 Uhr. Für den Sonntag hat die Kirchengemeinde folgendes im Programm: 13.30 Uhr Konzert des Tonart-Ensembles, 14 Uhr Orgelkonzert, 15.30 Uhr adventliche Lesung, 16.15 Uhr Kirchenführung, 17 Uhr Lesung mit dem Nikolaus.

An beiden Tagen gibt es rund um die Kirche Stände und Aktionen der Kindergärten St. Elisabeth und Abt Kruse, der Frauengemeinschaft, des Pfarrgemeinderats und des Caritas-Altenheims. An einem Lagerfeuer besteht die Gelegenheit, Stockbrot zu backen. Neu ist ein Raum der Stille.

SOCIAL BOOKMARKS