Versmold: Tödlicher Unfall mit Oldtimer
Bild: Darhoven
Mit einem britischen Sportwagen der Marke AC Cobra 427 ist am Samstag gegen 18.30 Uhr ein 35 Jahre alter Mann als Beifahrer auf der Münsterstraße (B 476) in Versmold tödlich verunglückt.
Bild: Darhoven

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Roadster auf der Münsterstraße, von Versmold kommend, in Fahrtrichtung Peckeloh plötzlich auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern. Dabei prallte der Wagen mit der Beifahrerseite gegen einen am linken Fahrbahnrand stehenden Baum. Durch die Wucht wurde das Fahrzeug einige Meter weiter in einen Straßengraben geschleudert.

Während der Fahrer mit leichten Verletzungen sein Auto verlassen konnte, erlitt der Beifahrer derart schwere Verletzungen, dass der eingesetzte Notarzt ihn, trotz intensiver Reanimationsmaßnahmen, nicht mehr retten konnte. Der Mann verstarb an der Unfallstelle. Der schockierte Fahrer wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Versmold unterstützen die Arbeiten von Rettungsdienst und Polizei. Der erheblich beschädigte Zweisitzer wurde für weitere Untersuchungen von der Polizei sichergestellt. Der Bereich des Unfallortes wurde für die Unfallaufnahme und Abschleppung der Cobra mehr als drei Stunden in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von 27.000 Euro.

SOCIAL BOOKMARKS
Ihr gewähltes Video startet automatisch nach der Werbung.