Vom Dorf-E-Auto bis zum Elterntaxi-Halt
Grundschüler sollen intensiver auf ihre Teilnahme am Straßenverkehr als Radfahrer vorbereitet werden. Deshalb bietet der Kreis im Rahmen seiner Mobilitätsstrategie seit dem vorigen Jahr Fortbildungen für Grundschullehrer an. Zehn Teilnehmer von neun Schulen haben kürzlich mitgemacht.