23 Corona-Neuinfizierte im Kreis

Insgesamt gelten 668 aller betroffenen Personen wieder als genesen und 134 (15. Juni: 113) als noch infiziert.  Davon befinden sich 127 in häuslicher Quarantäne. In den Krankenhäusern werden derzeit 7 Patienten (15. Juni: 6) stationär behandelt, davon 2 intensivpflegerisch. Die Zahl der Corona-Toten im Kreis bleibt bei 20.   

Die Kommunen im Überblick:

Borgholzhausen: 26 bestätigte Infektionen (Vortag 26, neu erkrankt 1) Todesfälle: 0

Gütersloh:  194 (Vortag: 178, neu 52); Todesfälle: 2.

Halle: 52 (Vortag 52, neu 1); Todesfälle: 5.

Harsewinkel: 73 (Vortag 71, neu 7); Todesfälle: 1.

Herzebrock-Clarholz: 35 (Vortag 34, neu 6); Todesfälle: 0.

Langenberg: 32 (Vortag 32, neu 8); Todesfälle: 0.

Rheda-Wiedenbrück: 135 (Vortag 132, neu 51); Todesfälle: 0.

Rietberg: 80 (Vortag 81; neu: 2), Todesfälle: 1

Schloß Holte-Stukenbrock: 38 (Vortag 38, neu: 0); Todesfälle: 1.

Steinhagen: 54 (Vortag 54, neu 1); Todesfälle: 7.

Verl: 41 (Vortag 39, neu: 5); Todesfälle: 0.

Versmold: 43 (Vortag 43, neu 0); Todesfälle: 0.

Werther: 19 (Vortag 19, neu 0); Todesfälle: 3.

SOCIAL BOOKMARKS