Zeugin vereitelt Reifen-Diebstahl
Auf Reifen hatten es Diebe in Versmold abgesehen. Sie scheiterten und ließen ihr Fahrzeug zurük.

Als die Polizeibeamten am Einsatzort an der Laerstraße eintrafen, bemerkten sie, dass sich das verdächtige Fahrzeug, ein schwarzer VW Crafter mit polnischem Kennzeichen, auf der Wiese hinter einem Fahrzeughandel festgefahren hatte. Weiterhin stellten die Polizisten fest, dass die Ganoven einen mit Winterreifen befüllten Überseecontainer, der auf dem Parkplatz der Firma abgestellt worden war, gewaltsam geöffnet hatten.

Anschließend hatten sie die Räder daraus über die Wiese zu dem VW transportiert, um sie auf diese Weise abzutransportieren. Durch das Gewicht sank das Fahrzeug jedoch ein. Um es wieder fahrtüchtig zu machen, entluden die Diebe einige Reifen in der Hoffnung, den festgefahrenen VW zu befreien. Das gelang jedoch nicht.

Daraufhin flüchteten die Ganoven und ließen das Fahrzeug zurück. Der VW Crafter wurde sichergestellt.

Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Außerdem werden weitere Zeugen gesucht. Sie sollten sich auf der Wache in Halle unter Telefon 05201/81560 melden.

SOCIAL BOOKMARKS