Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 115,6
Symbolfoto: dpa
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Gütersloh ist am Montag auf 115,6 gestiegen. Es gab zwei weitere Todesfälle.
Symbolfoto: dpa

17.510 Personen (Vortag: 17.490) gelten als genesen, 1226 (1227) als noch infiziert. 1174 Infizierte sind in häuslicher Isolation. 

Zwei weitere Todesfälle sind zu beklagen. Eine über 60-jährige Person und eine über 70-jährige Person aus Gütersloh verstarben. Seit Beginn der Pandemie sind somit 306 Personen im Kreis Gütersloh an oder mit Covid-19 verstorben (16. Mai: 304). 

Laut Auskunft der vier Krankenhäuser im Kreis werden derzeit 52 (55) Patienten stationär behandelt. Davon müssen 10 (9) Menschen intensivmedizinisch versorgt und 6 (6) von ihnen auch beatmet werden.

Laut Impfbarometer des Kreises sind (Stand Montag) 131.259 Erst- und 30.386 Folgeimpfungen verabreicht worden. Allein im Impfzentrum erfolgten 85.571 Erst- und 20.754 Folgeimpfungen. In den Arztpraxen wurden bislang 36.614 Personen erstmals gegen Corona geimpft, 1728 Personen erhielten auch schon die zweite Impfung. Auf die mobilen Teams entfielen 9074 Erst- und 7904 Folgeimpfungen.

Die Fallzahlen mit Stand 17. Mai:

Borgholzhausen: 9 aktive Fälle, 0 Neuinfizierte (im Vergleich zum Vortag), 0 Gesundete, 2 Verstorbene (insgesamt), 22,3 Sieben-Tage-Inzidenz, insgesamt 352 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020. 

Gütersloh: 404 aktive Fälle, 18 Neuinfizierte, 10 Gesundete, 110 Verstorbene, 133,8 Sieben-Tage-Inzidenz, insgesamt 5710 Infektionsfälle. 

Halle: 52 aktive Fälle, 0 Neuinfizierte,0 Gesundete, 19 Verstorbene, 64,9 Sieben-Tage-Inzidenz, insgesamt 775 Infektionsfälle. 

Harsewinkel: 1137 aktive Fälle, 0 Neuinfizierte, 0 Gesundete, 20 Verstorbene, 186,8 Sieben-Tage-Inzidenz, insgesamt 1425 Infektionsfälle. 

Herzebrock-Clarholz: 56 aktive Fälle, 2 Neuinfizierte, 0 Gesundete, 13 Verstorbene, 75,0 Sieben-Tage-Inzidenz, insgesamt 850 Infektionsfälle. 

Langenberg: 25 aktive Fälle, 1 Neuinfizierter, 0 Gesundete, 5 Verstorbene, 92,8 Sieben-Tage-Inzidenz, insgesamt 375 Infektionsfälle. 

Rheda-Wiedenbrück: 210 aktive Fälle, 6 Neuinfizierte, 2 Gesundete, 46 Verstorbene, 183,0 Sieben-Tage-Inzidenz, insgesamt 3467 Infektionsfälle. 

Rietberg: 71 aktive Fälle, 0 Neuinfizierte, 3 Gesundete, 11 Verstorbene, 91,4 Sieben-Tage-Inzidenz, insgesamt 1599 Infektionsfälle. 

Schloß Holte-Stukenbrock: 53 aktive Fälle, 1 Neuinfizierter, 2 Gesundete, 30 Verstorbene, 59,5 Sieben-Tage-Inzidenz, insgesamt 1176 Infektionsfälle. 

Steinhagen: 32 aktive Fälle, 0 Neuinfizierte, 0 Gesundete, 15 Verstorbene, 34,0 Sieben-Tage-Inzidenz, insgesamt 677 Infektionsfälle. 

Verl: 83 aktive Fälle, 1 Neuinfizierter, 1 Gesundeter, 20 Verstorbene, 98,7 Sieben-Tage-Inzidenz, insgesamt 1363 Infektionsfälle. 

Versmold: 58 aktive Fälle, 2 Neuinfizierte, 1 Gesundeter, 7 Verstorbene, 83,3 Sieben-Tage-Inzidenz, insgesamt 837 Infektionsfälle. 

Werther: 36 aktive Fälle, 0 Neuinfizierte, 1 Gesundeter, 8 Verstorbene, 143,5 Sieben-Tage-Inzidenz, insgesamt 392 Infektionsfälle.

SOCIAL BOOKMARKS