Arvato-Spitze: Carro folgt auf Berg 
Fernando Carro ist neuer Vorstandsvorsitzender von Arvato.

Carro ist seit 1993 in verschiedenen Führungsfunktionen für Bertelsmann tätig und seit 2012 Mitglied des Group Management Committee. Zuletzt war er  zuständig für die Bertelsmann-Geschäfte auf der iberischen Halbinsel sowie für die Expansion des Unternehmens in den südamerikanischen Wachstumsmärkten. Darüber hinaus verantwortete er seit 2007 die Club- und Direktmarketinggeschäfte von Bertelsmann, zwischen 2007 und 2011 als Vorstandsvorsitzender des damaligen Unternehmensbereichs Direct Group Bertelsmann.

Berg hat Arvato in den vergangenen zwei Jahren erfolgreich weiterentwickelt und auf die Konzernstrategie von Bertelsmann ausgerichtet, sagte Thomas Rabe, Vorstandsvorsitzender von Bertelsmann. Und weiter: „Berg war für einen umfangreichen Change-Prozess bei Arvato verantwortlich. Das Unternehmen hat unter seiner Führung wesentliche strategische Meilensteine erreicht.“  

SOCIAL BOOKMARKS