Auf, zum Gütersloher Honky Tonk
Faiz Mangat, Ex-Bro'sis-Sänger, kommt mit seiner neuen Band "7 Faces" zum Honky Tonk nach Gütersloh.

Elf Bands spielen zwischen 21 und 3 Uhr in Bars, Kneipen, Restaurants und Clubs. Ob Rock oder Pop,  Soul, Funk oder Jazz, da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Eintrittsbändchen erhält man unter anderem in allen „Glocke“-Geschäftsstelle

„Die Glocke“ verlost unter allen musikalischen Nachtschwärmern

10 x 2

Eintrittsbändchen fürs Gütersloher Honky-Tonk-Festival am 17. September.

Rufen Sie die Hotline an: 

Tel. 0137 / 80 84 00 446 (50 Cent je Anruf aus dem deutschen Festnetz)

Senden Sie eine SMS:

GLO WIN GT an 52020 (49 Cent je SMS, inkl. 12 Cent Vf-D2-Anteil). Teilnahmeschluss: Donnerstag, 8. September, 12 Uhr

n und in den beteiligten Lokalen.

Mit dabei sein wird  Faiz Mangat, Ex-Brosis-Sänger, der mit seiner neuen Band „7 Faces“ ab 21 Uhr im „Alex“ an der Strenger Straße auftreten wrid.

Eine Band die ebenfalls für ausgelassene Stimmung sorgen wird, ist „Kojak“. Die international besetzte Gruppe aus Schweinfurt rockt seit Jahren die Häuser. In Gütersloh ist sie im Lokal „Kult“, Spiekergasse 12, ab 21 Uhr zu Gast. Egal ob internationale Charts, Rockklassiker aus allen Epochen oder Hits der hippen Partygeneration, die vierköpfige Formation bringt jede Veranstaltung zum Kochen.

 Weitere Informationen im Internet unter www.honky-tonk.de

SOCIAL BOOKMARKS