Bertelsmann-Druck erhält neuen Chef
Bild: dpa
ARCHIV - Die Konzernzentrale der Bertelsmann AG in
Bild: dpa

Er wird zugleich die Tiefdrucktochter Prinovis leiten. Das teilte ein Sprecher der Bertelsmann AG am Mittwoch in Gütersloh mit. „Bei Prinovis folgt Stausberg (...) auf Thorsten Thiel, der sich in Gesprächen über andere Aufgaben im Bertelsmann-Konzern befindet."

Die neue Druckeinheit besteht aus dem Tiefdruckgeschäft von Prinovis und allen internationalen Druckereien, die derzeit noch zu der Servicetochter Arvato gehören.

Bertram Stausberg wird neuer CEO der Druckeinheit von Bertelsmann.
Die neue Sparte repräsentiert 1,2 Milliarden Euro Umsatz (2011) und 6800 Mitarbeiter. Sie steht neben den vier Bereichen RTL Group, Random House, Gruner + Jahr und Arvato. Die deutschen Offset-Druckereien verblieben weiterhin bei Arvato. An Prinovis ist auch die Axel Springer AG mit 25,1 Prozent beteiligt.

SOCIAL BOOKMARKS