Bescherung für den Bürgermeister
Bild: Dinkels
Eingespieltes Team: Bürgermeister Henning Schulz und Gabriele Conert von der veranstaltenden Werbegemeinschaft eröffneten den Weihnachtsmarkt. Schulz bekam einen Satz Paddel fürs Kanu-Fahren geschenkt.
Bild: Dinkels

Und das kam so: Im September beim Bürgertag auf dem Dreiecksplatz hatte Schulz erklärt, warum er sich in seiner Funktion bei Vereinsmitgliedschaften zurückhält und allenfalls noch mal einem Kanu-Club beitreten wolle – wegen der Familie. Darauf bezog sich Gabriele Conert am Donnerstag, als sie den „paddelnden Bürgermeister“ beschenkte. Beide spielten sich bei der Moderation die Bälle zu, und auch Conert gab Kindheitserinnerungen an Weihnachten preis.

Schulz bezeichnete den Weihnachtsmarkt als „tollen Treffpunkt“, den er selbst gern nutze, um Freunde wiederzusehen. Auch über die Grenzen der Stadt hinaus habe der Markt Anziehungskraft.

Die letzten fünf Adventskalender der Bürgerstiftung erhaschten jene Eröffnungsgäste, die anschließend bei einem Quiz am schnellsten richtig lagen. Dann stimmten die Besucher in das Lied „Lasst uns froh und munter sein“ mit ein. Musikalisch bestritten Kathrin Horstkötter und Christian Burk („Beauty an the beard“) das weitere Eröffnungsprogramm, gefolgt vom Bläserensemble der Musikschule für den Kreis Gütersloh.

Bis zum 30. Dezember lädt der Weihnachtsmarkt im Schatten der großen Tanne und der Weihnachtspyramide zum Bummeln und Verweilen ein. Außer einer großen Auswahl an Speisen und Getränken gibt es auch einige Kunsthandwerk- und Deko-Stände sowie die Vereinshütte, die von wechselnden Akteuren bespielt wird.

Nach dem Anschlag vor einem Jahr auf dem Berliner Breitscheidplatz wird die Gütersloher Veranstaltung in diesem Jahr mit 16 tonnenschweren Betonquadern an den drei Zugängen an der Berliner, und der Königstraße gesichert. Polizisten mit Maschinenpistolen und schusssicheren Westen sucht man hingegen vergebens. Die Polizei zeigt zwar Präsenz, hält sich aber ansonsten zurück. Eine echte Gefährdungslage gibt es nach bisherigen Erkenntnissen nicht.

Öffnungszeiten: montags bis freitags 11 bis 21 Uhr, samstags 11 bis 22 Uhr, sonntags 14 bis 21 Uhr. Vom 24. bis 26. Dezember bleibt der Markt geschlossen.

www.guetersloherweihnachtsmarkt.de

SOCIAL BOOKMARKS