Faszinierende Akrobatik in der Balance
Bild: Dünhölter
Raoul Schoregge und Sun Qing Qing vom Chinesischen Nationalcircus.
Bild: Dünhölter

In diesem Jahr geht der Unternehmer aus Havixbeck in der Nähe von Münster mit seiner neuen Show „Feng Shui – Balance des Lebens“ indes ganz neue Wege. Statt mit einer erzählten Geschichte den Rahmen für zweieinhalbstündige Akrobatik- und Artistenschau zu bilden, reiht Schoregge bei seinem nunmehr 13. Programm nach eigener Angabe „Bilder aneinander, die durch die Akrobatik miteinander verbunden werden“. Es geht um Harmonie, um einen Ausgleich zwischen zwei verschiedenen Seiten. Dementsprechend ziehen sich die Wellenbewegungen wie ein roter Faden durch die unterschiedlichen Darbietungen der insgesamt 30 Artisten, die zusammen mit dem Produzenten in seiner Lieblingsrolle als Clown auf der Bühne stehen.

Wie „Feng Shui – Balance des Lebens“ auf der Bühne funktioniert, können sich die Gütersloher am Sonntag, 20. Januar, ab 16 Uhr in der Stadthalle ansehen. Nachdem in den vergangenen drei Jahren jeweils gut tausend Besucher in das fast ausverkaufte Hallenoval strömten, verspricht Stefan Hübner von den Kulturräumen auch in diesem Jahrerwartungsfroh: „Das wird wieder eine sehr beeindruckende Vorstellung an einem sehr familienfreundlichen Termin.“

Musik von Konstantin Wecker

Die Töne und Klänge, zu denen die Künstler ihre unglaublichen Körperbewegungen zelebrieren, stammen vom deutschen Liedermacher, Musiker, Komponisten, Schauspieler und Autor Konstantin Wecker. „Darauf bin ich so stolz, dass ich fast abhebe. Das ist künstlerisch ein weiterer Schritt voraus“, sagt Schoregge und freut sich wie in kleiner Junge auf die „tolle Symbiose aus chinesischer Perfektion und den Wecker-Arrangements, nach denen unsere Choreographin Sun Qing Qing die Darbietungen aufgebaut hat“.

 Harmonie verbindet aber nicht nur die einzelnen Darbietungen miteinander, schweißt Körperkunst und Musik zusammen, sie herrscht laut Aussage des Machers auch im Schoregge-Ensemble. Der älteste Artist zählt bereits 68, der jüngste gerade einmal 13 Jahre.

SOCIAL BOOKMARKS