Frau (85) überschlägt sich mit Auto auf A2
Bild: Eickhoff
Auf der Autobahn 2 verlor die Fahrerin des Nissan Micra die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der Wagen überschlug sich. Die Fahrerin wurde verletzt.
Bild: Eickhoff

Der Kleinwagen kam in Höhe der Verler Feuerbornstraße in Sürenheide nach rechts von der Straße ab. Der Wagen überschlug sich, die Seniorin wurde verletzt.

Wagen fährt ins Gebüsch

Wie die Autobahnpolizei Bielefeld mitteilt, war die Frau auf der Fahrbahn in Richtung Hannover unterwegs, als es zu dem Unfall kam. Unmittelbar hinter der Autobahnbrücke fuhr der Wagen in das Gebüsch und überschlug sich, ehe er auf dem Seitenstreifen auf den Rädern quer zur Fahrbahn stehen blieb.

Zunächst war gemeldet worden, die Frau sei im Wagen eingeklemmt. Die Gütersloher Berufsfeuerwehr sowie der Löschzug Spexard wurden alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Helfer hatte die Frau aber den Wagen bereits verlassen. Sie wurde an der Unfallstelle notärztlich versorgt und später ins Krankenhaus gebracht.

Während der Rettungsarbeiten wurden zwei der drei Fahrstreifen gesperrt, es bildete sich ein Stau von etwa vier Kilometern Länge. Erst nach 90 Minuten konnten wieder alle drei Fahrstreifen für den Verkehr freigegeben werden. An dem Nissan entstand Totalschaden.

SOCIAL BOOKMARKS
Ihr gewähltes Video startet automatisch nach der Werbung.