Jugendlicher Radfahrer schwer verletzt
Bild: Eickhoff
Beim Abbiegen erfasste dieser Mazda am Freitagabend einen 15-jährigen Radfahrer auf der Kahlertstraße.
Bild: Eickhoff
Dessen Fahrer (20) wollte aus der Clausewitz-Straße nach rechts in die Kahlertstraße abbiegen, um seine Fahrt weiter in Richtung Nordring (B 61) fortzusetzen. Der junge Radfahrer prallte in die Frontschürze der grauen Limousine und fiel mit seinem Rad auf den Asphalt. Er wurde noch an der Unfallstelle notärztlich behandelt und anschließend zur Weiterversorgung ins Elisabeth-Hospital gebracht.

SOCIAL BOOKMARKS