Mädchen in Gütersloher Welle sexuell belästigt
Bild: Dinkels
Im Dampfbad der Welle sollen die Männer die Mädchen belästigt haben.
Bild: Dinkels

Zwei minderjährige Mädchen hatten sich zuvor bei der Leitung des Freizeitbads gemeldet und angegeben, sie seien innerhalb des Schwimmbads im Dampfbad sexuell belästigt worden. Die beiden Mädchen berichteten, zwei Männer hätten sie zunächst angesprochen. Einer habe daraufhin eines der Mädchen an sich gedrückt und gegen ihren Willen angefasst. Danach konnten sich die Mädchen laut Polizeibericht der Situation entziehen und den Bademeister informieren.

Gegen 18.50 Uhr wurde die Polizei informiert. Sie nahm die beiden verdächtigen Männer vorläufig. Bei beiden handelt es sich um Zuwanderer aus Syrien. Nach Angaben von Polizeisprecherin Katharina Felsch wird gegen die Männer ermittelt. Sie befanden sich am Dienstag wieder auf freiem Fuß.

SOCIAL BOOKMARKS